VeLW

Zur Prüfung von Wärmeerzeugern wird eine definierte Leistung erzeugt. Diese Leistung wird durch die Umsetung des Energieträgers in Wärme bereitgestellt. Im Normalfall ist dies die Heizleistung die zur Erwämung des Brauchwassers oder der Heizung in einem Gebäude erzeugt wird. Das Gebäude "verbraucht" diese Energie und das abgekühlte Wasser tritt erneut in den Wärmeerzeuger ein und wird dort abermals erwämt. Da für Prüf- und Testzwecke nicht jeder Wärmeerzeuger an ein Gebäude angeschlossen werden kann sind die VeLW entwickelt worden. In der VeLW wird das Gebäude in Form des Verbrauchers simuliert, die VeLW fährt die im Wärmeerzeuger entstandene Wärme kontrolliert ab und sorgt für gleichbleibende Eintrittstemperaturen.

News - Juli 2016


Herr Gerdes ist seit 2013 Gutachter für Photovoltaik (TÜV).

Anstieg der EEG- Umlage:

Glauben Sie bitte nicht alles was Sie in den Medien hören. Informieren Sie sich bitte unabhängig im Internet über die Faktoren die zum Anstieg der EEG- Umlage führen (Suchbegriff: Aufschlüsselung der EEG Umlage).

PV- Anlagen bis 10 kWp installierter Leistung sind von der EEG- Umlage befreit. 

Die Solarspeicher der Hersteller Nedap, E3DC, Fronius und SMA erweitern unser Portfolio. Wir haben unsere Mitarbeiter auf diese Systeme schulen lassen damit wir Ihnen in gewohnter Weise qualifizierte Leistungen anbieten können.

Die Übersicht der PV- Erträge ist in Arbeit und steht in Kürze zur Verfügung.

Wir sind REC- Professional- Partner.

Suche
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung
Einverstanden